News

Kommenden Sonntag, 25. Juni findet in Bassersdorf die Familienexkursion "Was summt und brummt um uns herum? statt.

> mehr

Es hat noch einige Plätze frei im NBN Sommerlager 2017 in S-chanf GR.

> mehr

Fotografieren Sie gerne? Dann machen Sie an der Fotoausstellung Nürensdorf mit.

> mehr

Der NBN hat beschlossen, die geplante Ausstellung zum Eigental im Ortsmuseum Nürensdorf abzusagen.

> mehr

Lesen Sie das neuste zu den Aktivitäten des NBN in der NBN Info Nr. 26.

> mehr

NBN Sommerlager 2017


Spurensuche im Nationalpark

Ein Sommerlager für begeisterte Naturforscherinnen und Forscher

Welches Tier hat hier seine Spuren hinterlassen? Wer schleicht in der Morgendämmerung durch den Nationalpark? Wir gehen den Tieren rund um den Nationalpark auf die Spur.

Wir schlafen und essen im schönen Lagerhaus Chesa Caratsch im Bündner Dörfchen S-chanf. Von dort aus geht's bepackt mit Rucksack und Feldstecher auf die Suche nach geheimnisvollen Spuren in und um den Nationalpark.

Dich erwartet eine erlebnisreiche Woche mit spannenden Ausflügen, abenteuerlichen Spielen, rätselhaften Geschichten und Schlangenbrot am Lagerfeuer.

Am besten, du meldest dich gleich an.
Hier geht es zur Anmeldung.
Hier geht es zum Flyer
Hier geht es zur Pressemitteilung

Hier geht es zu einem Artikel in der Schweizer Illustrierten vom 3. Juni 2016

Kurzüberblick NBN Sommerlager

Wann               
15. – 22. Juli 2017
Wer 4.-, 5.- und 6.-KlässlerInnen (9-13 Jahre)
Wo

S-chanf (Engadin), Unterkunft im Lagerhaus Chesa Caratsch

Was wir tun

Wir beobachten Tiere, lernen Pflanzen kennen, wandern, erforschen eine alte Eisenmiene, bräteln, entdecken den Morteratsch-Gletscher, kochen über dem Feuer, hören spannende Geschichten, schliessen neue Freundschaften und vieles mehr...

Hauptleitung noch offen
Leitungsteam

Wir sind ein erfahrenes Leiterteam. Das Lager ist ein Jugend+Sport-Lager und daher haben auch 2-3 Leitende die „Lagersport/Trekking“-Ausbildung abgeschlossen. Kurz-CV mit Fotos der LeiterInnen wird man hier finden, aktuell sind es die LeiterInnen des Lagers 2016.

Kosten

Fr. 360.- (Fr. 330.- für NBN und Pro-Natura-Mitglieder)
Reise, Unterkunft, Verpflegung und Exkursionen sind inbegriffen.
Sollte dieser Betrag Ihre finanziellen Möglichkeiten überschreiten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir bemühen uns um eine Lösung.

Anmeldeschluss Die Anzahl Plätze ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Annullationsgebühr Im Falle einer Abmeldung muss eine Annullationsgebühr von Fr 50.- für den administrativen Aufwand erhoben werden.
weitere Infos

NBN, info@nbn.ch

Flyer hier
Anmeldung hier

Zur Geschichte

Das NBN Sommerlager gibt es bereits seit 1995. Früher war es ein Natur-"Arbeitslager", mit dem Ziel, in der Natur Hand anzulegen. Später wurde daraus das "NBN Naturlager", bei dem Spiel und Spass draussen in der Natur im Vordergrund stand. 2016 nun wurde das Lager umgetauft zu "NBN Sommerlager" - damit der Sommer und das oftmals schöne Wetter in S-chanf besser zum Ausdruck kommt.

Mitgliedschaft mira

Der NBN ist Mitglied der Fachstelle mira, die sich in der Prävention von sexueller Gewalt bei Kindern engagiert. Bei uns sollen die Kinder sicher sein.

mira Prävention sexuelle Gewalt