News

Am Samstag, 28. April findet die Infoveranstaltung zu den einheimischen Pflanzen mit Edi Schindler statt. Es werden auch Pflanzen verkauft.

> mehr

Gerne laden wir Sie Montag, den 28. Mai zum Referat "Naturschutz aus historischer Sicht. Das Eigental als Beispiel" mit Dr. Martin Illi ein.

> mehr

Am 9. und 16. Juni findet je eine Ausreissaktion der Problempflanzen in Bassersdorf statt.

> mehr

Am Samstag, 2. Juni 2018 findet die Exkursion "Wo Zwerge und Wichtel wohnen für die 2-6-Jährigen statt.

> mehr

Die Eigental-Jubiläumsschrift ist erschienen.

> mehr

Über uns


Der Naturschutz Bassersdorf Nürensdorf NBN kümmert sich um die Natur in den Gemeinden Bassersdorf, Nürensdorf, Brütten sowie den angrenzenden Naturschutzgebieten Eigental und Gubel. Er organisiert regelmässig Exkursionen, kümmert sich um die Amphibien, Vögel, Insekten und viele weitere Bereiche. Einmal jährlich führt er ein Sommerlager für Kinder der 4.-6. Primarklasse durch. Ausserdem organisiert die Jugendgruppe NBN Kids regelmässig Exkursionen für Kinder ab zwei Jahren.

Der NBN ist ein Verein, das oberste Organ ist die Generalversammlung. Sämtliche HelferInnen arbeiten ehrenamtlich. Den NBN gibt es bereits seit den 30-er Jahren des letzten Jahrhunderts, mutmasslich seit 1933. Anfänglich kümmerte sich der Verein um den Vogelschutz, später veränderte sich das Bewusstsein und er wurde zu einem Naturschutzverein.

Heute ist der NBN der vermutlich grösste Naturschutzverein des Kantons Zürich. Themenmässig hat er sich weit über die Kantonsgrenzen hinaus einen Namen gemacht – vor allem im Bereich Amphibienschutz. Ziel ist, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Das heisst, die Anzahl der Engagierten muss gehalten, wenn nicht erhöht werden. Nur so kann der heutige Vorstand sicherstellen, dass die einzelnen Mitglieder nicht überfordert werden. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Jugendarbeit gerichtet, denn dort besteht das grösste Sensibilisierungspotenzial. 

Ein zentrales Anliegen des NBN ist es, den Nachwuchs zu fördern um die Verantwortung für den Naturschutz in unserer nächsten Umgebung über die Generationen weitergeben zu können. Aber auch das Aufzeigen der lokalen Naturschönheiten, zum Beispiel mittels Exkursionen, die Mitarbeit bei den lokalen Naturschutzkommissionen und das Entwickeln neuer Ideen für einen naturnahen Siedlungsraum sollen weiter intensiviert werden.
 
Kurzum: Der NBN ist die lokale Instanz in Sachen Naturschutz!

Weitere Informationen zu unserem Verein finden Sie in diesem Bereich.